Ritterschlag
06/13/2015

Königliche Ehren für Van Morrison und Kevin Spacey

Queen Elizabeth II. zeichnet 1163 Menschen aus, darunter auch die Schauspieler Eddie Redmayne und Benedict Cumberbatch.

Der Sänger Van Morrison, Oscar-Preisträger Eddie Redmayne und der US-Schauspieler Kevin Spacey sind von der britischen Queen Elizabeth II. mit königlichen Ehren ausgezeichnet worden. Der Buckingham-Palast veröffentlichte am Freitag eine Liste von insgesamt 1163 Persönlichkeiten, die von der Königin geehrt wurden.

Dem 69-jährigen Nordiren Morrison wurde dabei die höchste Ehre zuteil: Er wird zum Ritter geschlagen und darf sich fortan "Sir" nennen. Spacey, der nach zehn Jahren als Intendant am Londoner Theater Old Vic aufhört, erhielt eine Ehren-Ritterwürde. Spacey sagte, er fühle sich nun wie ein "Adoptivsohn" Großbritanniens.

Zu den weiteren Prominenten auf der Liste zählen der 33-jährige Redmayne, der für seine Darstellung des Astrophysikers Stephen Hawking in "Die Entdeckung der Unendlichkeit" mit dem Oscar ausgezeichnet wurde, und seine Schauspielerkollegen Benedict Cumberbatch ("The Imitation Game") und Chiwetel Ejiofor ("12 Years A Slave").

Weniger bekannte Namen

Die meisten Namen auf der Liste sind allerdings weniger bekannt. Ausgezeichnet wurden etwa ein Krankenpfleger, der sich während eines Hilfseinsatzes in Sierra Leone mit Ebola angesteckt hatte, und zwei Historiker, die an der Entdeckung der Gebeine von König Richard III. unter einem Parkplatz in Leicester beteiligt gewesen waren.

Die Queen verleiht Orden und Titel zwei Mal im Jahr: zu Neujahr und zu ihrer Geburtstagsfeier im Juni. Der eigentliche Geburtstag der Königin ist im April, wird wegen des üblicherweise schlechten Wetters in dem Monat aber immer erst im Sommer gefeiert. Elizabeth II. nimmt zur Feier ihres Geburtstags an diesem Samstag unter anderem die traditionelle Parade "Trooping the Colour" ab.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.