FILES-ARMENIA-US-ENTERTAINMENT-POLITICS-KANYE

© APA/AFP/KAREN MINASYAN / KAREN MINASYAN

Kultur

Kanye West springt von Coachella-Festival ab

Zwei Auftritte im April waren geplant.

04/05/2022, 07:27 AM

US-Rapstar Kanye West (44), einer der angek√ľndigten Headliner beim diesj√§hrigen Coachella-Festival im US-Bundesstaat Kalifornien, wird dort m√∂glicherweise nicht auftreten. West sei kurzfristig abgesprungen, berichteten mehrere US-Medien am Montag, darunter die "Los Angeles Times" und das Musikmagazin "Billboard". Auf Anfragen reagierten West und die Konzertveranstalter zun√§chst nicht.

Das Festival ist f√ľr die Wochenenden 15. bis 17. April und 22. bis 24. April angesetzt. Rapper West, der sich inzwischen Ye nennt, sollte am 17. und am 24. April auftreten. Auf dem im J√§nner verk√ľndeten Star-Line-Up stehen auch der britische Pops√§nger Harry Styles und US-S√§ngerin Billie Eilish. Zu den weiteren Acts geh√∂ren unter anderem Swedish House Mafia, Phoebe Bridgers, Megan Thee Stallion, Stromae und Doja Cat.

Jederzeit und √ľberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Kanye West springt von Coachella-Festival ab | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat