© ORF/OrF

Kultur
11/13/2019

Ibiza-Skandal: "Süddeutsche"-Journalisten dozieren an der Uni Wien

Bastian Obermayer und Frederik Obermaier übernehmen Theodor Herzl-Dozentur für Poetik des Journalismus.

Jene Journalisten der "Süddeutschen Zeitung", welche über das folgenreiche Ibiza-Video berichtet haben, dürfen nun an der Uni Wien unterrichten. Bastian Obermayer und Frederik Obermaier übernehmen die Theodor Herzl-Dozentur für Poetik des Journalismus 2019 am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien, teilte die Uni am Mittwoch in einer Aussendung mit.

Die beiden Journalisten werden zum Thema "Enthüllungsjournalismus - was steckt dahinter?" sprechen. Termine sind am 2., 9., und 16. Dezember dieses Jahres von 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr im Audimax der Universität Wien.