© FREMD/Schöndorfer Karl

Kultur
08/31/2019

Faschismus und Fantasy fließen brutal ineinander

Cornelia Funke hat aus Guillermo del Toros Film ein ebenso tolles Buch gemacht: "Das Labyrinth des Fauns".

Es war vor Guillermo del Toros Film „Pans Labyrinth“ (2006) schwer vorstellbar gewesen, wie man Faschismus – Francos Sieg im Spanischen Bürgerkrieg – und ein fantastisches Märchen mit bösem Kröterich und guter Alraunwurzel ineinander fließen lassen kann. Die Bilder im Kino waren überzeugend.