ETERNALS

© Photo: Sophie Mutevelian / Marvel Studios/Sophie Mutevelian

Kultur
11/08/2021

"Eternals" spielte am Eröffnungswochenende weniger ein als gedacht

Branchenexperten hatten sich für Disney-Film mehr erwartet.

Der neueste Superhelden-Film des US-Unterhaltungsriesen Walt Disney ist nicht ganz so erfolgreich in den US-Kinos gestartet, wie erwartet. Der Film "Eternals" der Marvel-Sparte spielte am ersten Wochenende in Nordamerikas Kinos rund 71 Millionen US-Dollar (61 Mio. Euro) ein und damit etwas weniger als von Branchenexperten gedacht. International spielte der Film, der auf einer Comic-Buch-Serie aus den 70ern basiert, laut Disney-Angaben vom Sonntag knapp 91 Mio. Dollar ein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.