In beiden Ausstellungen ist die zwischen Abstraktion und gegenständlichen Anspielungen balancierende Malerin Martha Jungwirth, einst Mitglied der Gruppe "Wirklichkeiten", präsent: Ohne Titel, 1993, Öl auf Karton

© Sammlung Essl Privatstiftung, Klosterneuburg / Wien Foto:Mischa Nawrata, Wien

Kultur
03/26/2014

Die Preziosen der Sammlung Essl

Bei österreichischer Kunst seit 1945, aber auch bei internationaler Gegenwartskunst war das Sammlerpaar teilweise ganz vorne dabei.

von Michael Huber

1393070523083.jpg

1393070523082.jpg

1393070523087.jpg

1393070523077.jpg

1391682914368.jpg

1393070523088.jpg

1393070523085.jpg

1393070523092.jpg

Muehl_3072.jpg

1393070524471.jpg

Die beschmierte Aluminiumskulptur "Sexualitätssymbol" vor dem Essl Museum.

AUSSTELLUNG: "GEORG BASELITZ - WERKE VON 1968 BIS

Kiefer_6284.jpg

Essl Museum 2.jpg

Richter_3655_1-4_4.jpg

1393070523075.jpg

Louis_2996.jpg

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.