© Larry D. Moore

Kultur
08/17/2019

Der Roman über Indianer in der Stadt, der längst fällig war

Tommy Orange ist Cherokee. Er schrieb "Dort dort". Das ist ein Chor, erstmals hörbar.

von Peter Pisa

Der überfällige Roman über  Indianer, die in Städten leben. Ein Chor, erstmals hörbar. Dort ist kein Dort mehr dort (wie Gertrude Stein erstmals festgestellt hat, 1937). Das heißt: Der Ort, der in der Kindheit oder noch früher Heimat war, hat sich verändert – was ja alle betrifft, aber zu denjenigen, die sich am lautesten beklagen dürfen darüber, gehören die Indianer. Sind sie nur noch dafür da,  sich zu Tode zu saufen?