FRANCE-ECONOMY-LEISURE

© APA/AFP/CHARLY TRIBALLEAU / CHARLY TRIBALLEAU

Kultur
03/10/2021

Der Erfinder der Audiokassette ist tot

Lou Ottens arbeitet auch an der Entwicklung der CD mit.

von Georg Leyrer

Lou Ottens, der als Erfinder der Audiokassette gilt und auch entscheidend an der Entwicklung der CD beteiligt war, ist tot. Er wurde 94 Jahre alt. 1963 präsentierte der damalige Techniker bei Philips die erste Audiokassette, die zu einem der wichtigsten Audioformate werden sollte (und als Mix Tape so manche Beziehung eingeläutet hat). 100 Milliarden Stück sollen laut NME seither verkauft worden sein.

Später arbeitet er an der Entwicklung der CD mit, von der 200 Milliarden Stück abgesetzt wurden.

Jederzeit und ĂĽberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare