Ozzy Osbourne von Black Sabbath

© Florian Wieser

Black Sabbath
09/30/2014

Noch ein Album und eine Tournee

Ozzy Osbourne verkündete Karriere-Abschluss der Band - einmal wollen sie es noch wissen.

Black Sabbath wollen noch ein Album aufnehmen und dann 2015 eine letzte Tournee spielen. Das kündigte Sänger Ozzy Osbourne gegenüber der Musikzeitschrift Metal Hammer an. Rick Rubin soll wie bereits den Vorgänger "13" das Album produzieren.

Man sei keine 21 mehr, begründete Ozzy den Entschluss, möglichst bald wieder ins Studio zu gehen. Die Gruppe muss ihre Aktivitäten mit der Krebsbehandlung von Gitarrist Tony Iommi abstimmen. Black Sabbath in der Urbesetzung (nur Drummer Bill Ward fehlte bei der Reunion) haben heuer auch am Nova Rock eine überzeugende Show geboten.

Ozzy Osbourne bringt demnächst die Werkschau "Memoires Of A Madman" heraus. Auf CD, Vinyl und DVD sind die wichtigsten Songs seiner Solo-Karriere versammelt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.