© SWR

Kultur
05/01/2012

ARD verjüngt sich mit Kuttner & Friseuren

Die ARD mag im Konkurrenzkampf der Sender nicht mehr alt aussehen und trimmt einen ihrer digitalen Spartenkanäle, EinsPlus, auf jung.

Ab sofort und täglich von 20.15 bis 0.30 sollen Musik, Spiele, Reportagen, Dokus, Talks und Wissensformate jüngere Zuschauer von der Qualität öffentlich-rechtlicher Angebote überzeugen, heißt es.

Helfen soll dabei etwa Bestseller-Autorin Sarah Kuttner ("Wachstumsschmerz"). In "Ausflug mit Kuttner" begleitet dieVIVA- und MTV-Erfahrene sonntags, 20.15, einen Prominenten und quatscht über Persönliches Berufliches, Wichtiges und Triviales. Mit KURIER ROMY-Preisträger und Schauspieler Til Schweiger geht es zum Beispiel auf die Kart-Bahn und mit Lena Meyer-Landrut auf den Bauernhof.

"Waschen. Schneiden. Reden" heißt eine Doku-Soap, samstags, 20.15. Ein Multikulti-Friseur, Promi-Stylist und ein Szene-Friseur liefern den Stoff dafür.

Zur gleichen Zeit am Freitag läuft "Mission Mittendrin". Hier muss sich der Moderator Steffen König binnen drei Tagen auf ungewohnte Situationen einstellen. Er wird so zum Model oder auch zum Obdachlosen. 

"BEATZZ" heißt das Musikmagazin im Hauptabend am Montag. Dienstags geht es in "in.puncto" um Trends aus Alltag und Freizeit. Mittwochs wechseln sich das Talk- und Reportageformat "Klub Konkret" und die preisgekrön-teMedien-Satire "Walulis sieht fern" ab. Gleiches tun donnerstags das Wissensquiz "Quiz@Home" das Gaming-Magazin "Reload".

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.