Kolumnen
09/16/2021

Völlig losgelöst

Wer dringend eine Auszeit von der Pandemie braucht, hat jetzt ganz neue Möglichkeiten, einen Abflug zu machen.

von Simone Hoepke

Ohne Impfung bleibt der Reiseradius weiterhin empfindlich eingeschränkt. Für Demaskierte endet er bereits an der Eingangstür zum nächstgelegenen Einkaufszentrum. Dafür sollen jetzt „Hilfssheriffs“ sorgen, die die 2Gs kontrollieren und nebenberuflich als Verkäufer arbeiten, ätzen Händler und Gewerkschafter in ungewohnter Einstimmigkeit. „Weltfremd“ sei das.

Die Wirtschaftsministerin konterte gestern etwas schmallippig, dass es sich um eine „Kann-Bestimmung“ handelt. Wer die Impfnachweise nicht kontrollieren will, könne wahlweise Hinweisschilder aufstellen. Gute Idee. Schließlich haben im Dschungel der Corona-Bestimmungen längst alle den Überblick verloren.

Wer dringend eine Auszeit von der Pandemie braucht, hat jetzt ganz neue Möglichkeiten, einen Abflug zu machen. Man kann sich (mit entsprechend dicker Brieftasche) in den Weltraum schießen lassen. Als Tourist.

Die ersten vier sind bereits unterwegs.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.