© KURIER

Kolumnen
06/29/2021

„Puff“ (2)

... und auf einmal war alle Technik tatsächlich weg

von Andreas Schwarz

Wann immer das Handy oder der Computer bockt, ist der User schuld, stand hier kürzlich zu lesen – „User“, das ist aus Sicht der technischen Auskenner der, der mit zwei linken Händen der modernen Technik nicht würdig ist: „Haben S’ schon an Neustart probiert?“ Irgendwann, wenn alle Welt gleichzeitig neustartet, wird sich die Technik mit einem „Puff“ verabschieden. Und dann werden die doppelten Linkshänder, die einen Bleistift zu führen vermögen, allen anderen voraus sein.

Gestern war’s soweit: In unserer Redaktion ging nichts mehr. Internet, Telefon, Mail- und Redaktionssystem, alles tot, stundenlang. Nicht der depperten User wegen, auch kein Hackerangriff, sondern weil irgend ein Update das System killte. Und während wir schon unsere Bleistifte spitzten, um 32 Seiten per Hand zu malen („puh, das ist ganz schön viel“, entfuhr es einer Kollegin), fuhren die Systeme wieder hoch, und Sie finden Gedrucktes vor. Danke, Technik ....

andreas.schwarz@kurier.at
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.