Kolumnen
05/20/2019

Leuchten

Ein Video vom ersten Treffen Kurz-Strache nach Ibizagate ist aufgetaucht. Das Transkript ...

von Andreas Schwarz

Nun ist ein Video des ersten Treffens des Kanzlers mit seinem Noch-Vize nach „Ibizagate“ aufgetaucht:

Kurz: Hättest nicht wenigstens ein Hemd anziehen können, wennst so aus Deiner Schule plauderst?

Strache: Es war eine feuchtfröhliche Runde.

Kurz: Das hat man g’sehen. Sag’, wenn Ihr schon zu blöd seid, die Kameras zu sehen ...

Strache: Wir waren abgelenkt.

Kurz: Von der „Die is schoaf“, ich weiß. Aber wieso hat der Kickl nicht das Video verschwinden lassen können?

Strache: Hat er eh versucht. Was glaubst, wozu die Blackout-Übung gut war? Finster in ganz Europa und schnapp.

Kurz: Na und?

Strache: Der Lichtschalter war zu weit oben.

Kurz: Und mit solche trüben Leuchten soll ich ...

Strache: Geh, es war alles nicht so gemeint. Genug, okay?

Kurz: Genug? Ah, danke. (Zum Büro) Bitte, verbindets mich mit der Präsidentschaftskanzlei.

andreas.schwarz@kurier.at
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.