Kolumnen
10/05/2020

Klappe!

Eine gute Regierung ist wie eine gute Verdauung. Solange sie funktioniert, merkt man nichts von ihr.

von Simone Hoepke

Im Wahlkampf geht es primär um das Anpatzen des Gegners. Für das Volk ist das so amüsant wie nervtötend.

Auf der Provinz-Polit-Bühne taucht heute im KURIER der Obelix des Simmeringer Faschingsumzugs auf. Selbiger ist nebenbei auch blauer Bezirksvorsteher. Sein Leben wäre leichter, hätten nicht „zwei Schwachköpfe“ auf Ibiza zuerst irgendeinen Zaubertrunk und dann die Partei vernichtet.

Währenddessen fragt sich in den USA Joe Biden, ob Trump seinen Wunsch („Halt doch die Klappe!“) erhört hat. Trump sagt wegen seiner Corona-Infektion zumindest Wahlkampftermine ab. Wer einen Funken Anstand hat, wünscht ihm alles Gute und Zeit zur Erholung. Bestenfalls nach einem desaströsen Wahlergebnis.

US-Autor Caldwell hat einst geschrieben: „Eine gute Regierung ist wie eine gute Verdauung. Solange sie funktioniert, merkt man nichts von ihr.“

Stimmt – nicht nur in den USA.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.