Kolumnen
26.11.2018

Havaii

"Pisa schaut fern": Kein Witz, und dann doch ein Witz - sogar einer, den Philip Roth gern erzählte.

Manche  Moderatoren gehen. Mit der Stimme hinunter, obwohl. Es noch keinen Punkt. Gibt, und erst jetzt kommen. Sogar mehrere Punkte… Außerdem  wird abenteuErlich bEtont und mitunter undeutlich gesprochen, Buchstaben verschwinden, dann stürzen die Temperturen unter Nu; oder ein Koch – wir weisen immer wieder gern darauf hin  – garniert das Essen mit gekackter Petersilie.  Es gibt allerdings Schlimmeres (Rüschenblusen) und wird nur deshalb erwähnt, um hier Gelegenheit für einen halbwegs passenden Witz zu schaffen. Für einen Witz, der dem  Schriftsteller Philip Roth zugeschrieben wird. Seine junge Kollegin  Lisa Halliday („Asymmetrie“) hielt ihn fest:


Es fliegt ein Mann nach Honolulu und fragt seinen Sitznachbarn: „Verzeihung, wie spricht man das richtig aus, Hawaii oder Havaii?“
Der andere sagt: „ Havaii.“
„Danke“, sagt der Mann.
Darauf der andere: „ Vofür denn.“