Kolumnen
05/13/2019

Durchschaut

Russland überschwemmt uns mit Fake News? Das erklärt Vieles ...

von Andreas Schwarz

Spätestens, seit Donald Trump im Amt ist, wissen wir, dass auf der Welt nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Und daran kann ja nur der Russe schuld sein.

Prompt lesen wir heute, dass russische Fake-News-Angriffe vor den EU-Wahlen stark zunehmen. Als wenn wir’s nicht geahnt hätten: Dass Harald Vilimsky zum Beispiel weiter Platz zwei bei der Wahl anpeilt, kann nicht echt sein (auch wenn die KURIER-Chefredakteurin im Fernsehen dabei war, als er es sagte – selbst in der Television kann man tricksen, der Russe zumal).

Werner Kogler sieht eine „starke Bewegung zurück zu den Grünen“ – welchem Troll ist das denn eingefallen??

Listig bringt der Russe Krone und die SPÖ-Kampagne durcheinander („Hände weg vom Wasser“) und Türkis und Blau („Keine Bevormundung aus Brüssel“).

Und der Manfred Bitteichwillpräsidentwerden Weber, bitte, der kann nur eine Erfindung aus Moskau sein. Ist ja nur gut, dass wir das alles durchschauen.