Kolumnen
08/09/2021

Die Tradition wird gebrochen

Am 14. August wird Schwedens Prinz Julian getauft – und nichts ist mehr wie früher ...

von Lisbeth Bischoff

Abgesehen davon, dass die Taufzeremonie wegen der Pandemie im kleinen Kreis in der Schlosskirche von Drottningholm stattfindet, wird sie auch nicht im TV übertragen. Das widerspricht der Tradition, denn seit der Taufe von Kronprinzessin Victoria (1977) wurden alle Taufzeremonien live gezeigt. Der Grund dürfte sein, dass König Carl XVI. Gustaf von Schweden im Oktober 2019 nach Rücksprache mit seinen drei Kindern die königliche Familie verkleinert hat. Die Sprösslinge von Carl Philip bzw. seiner Schwester Madeleine sind nur noch Mitglieder der Familie Bernadotte, jedoch nicht mehr des Königshauses. Sie gelten nicht mehr als "Königliche Hoheiten".

Der kleine Prinz nimmt in der Thronfolge Platz 7 ein. Dies wird ihm offiziell mit seiner Taufe zugesichert. Der jüngste Nachwuchs im Königshaus erblickt am 26. März 2021 um 11.19 Uhr das Licht der Welt.

Julian ist, nach Alexander (*2016) und Gabriel (*2017), der dritte Sohn von Carl Philip und Sofia – mit vollem Namen und allen Titeln Prinz Julian Herbert Folke von Schweden, Herzog von Halland.

Als Herzog von Halland folgt er Prinz Bertil ( 1997), dem Lieblingsgroßonkel seines Vaters. Die Familie lebt auch im ehemaligen Haus Bertils, der Villa Solbacken.

Kaum auf der Welt, sorgt man sich um Prinz Julians Wohlergehen. Denn Dyslexie, die "Lese- und Rechtschreibschwäche", ist tief in Schwedens Königsfamilie verwurzelt.

Auch König Carl Gustaf und seine beiden Kinder Victoria und Carl Philip haben damit zu kämpfen. Prinz Carl Philip wagt den Schritt an die Öffentlichkeit und gründet gemeinsam mit seiner Frau Sofia eine Stiftung, die sich für Menschen mit Lese- und Rechtschreibschwäche einsetzt.

Er weiß persönlich, wie schwer dieses Problem wiegt. Man fühle sich dumm, auch wenn das gar nicht der Fall sei.

Die Taufe wird jetzt doch im Fernsehen zu sehen sein – nicht live, aber zeitversetzt am 15. August um 18 Uhr 15 auf SVT.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.