Pisa schaut fern
08/05/2019

Alles anders

"Pisa schaut fern": Neulich in der Apotheke, noch exzellenter als Tennis auf Servus TV.

von Peter Pisa

Vorschusslorbeeren verwelken rasch. Bei Tobias Pötzelsberger haben sie das erste „Sommergespräch“ überlebt. Die Herausforderung kommt aber erst,  „wenn Sie mich ausreden lassen, einen Satz noch einen Satz noch, ich erklär’s Ihnen gerade!" usw

***

Jetzt ist wieder etwas Ruhe vom Tennis, obwohl Dominic Thiem wieder „einen Exzellenten rauslassen“ hat. ServusTV übertrug exklusiv. Den „Kracher“ muss man aber nicht jeden Tag haben. Im übrigen ist das, was eine alte Frau in der Apotheke rauslassen hat, sowieso nicht zu übertreffen: Sie hat bei  „Zur heiligen Anna“ Medikamente geholt, und als alles eingepackt war, wurde sie von der Apothekerin  freundlich  gefragt: „Wie geht’s Ihnen denn und Ihren beiden Söhnen?“ Da antwortete sie:
„Stellen Sie sich vor, ich werde GROSSVATER!“
Das irritierte nicht sonderlich. Man kann sich versprechen. Aber die Frau schob einen Satz nach, nämlich:
„Heute ist ja alles anders.“
Nun allerdings wurde es  rätselhaft, und deshalb muss man jetzt scharf nachdenken, anstatt weiterzulesen, wo es gar nichts mehr zu lesen gibt.