Aufnahmen im Tonstudio

© UMIZ

Kiku
05/08/2020

Hörbücher in drei Landesssprachen des Burgenlandes

Kindergeschichten in Deutsch, Ungarisch und Burgenland-Kroatisch.

von Heinz Wagner

Geschichten von einer reisenden Schildkröte namens Michi, der zählenden Schnecke Sigmund, dem Fischlein Vally oder den Jahreszeitenfeen – und das auf Deutsch, Ungarisch und Burgenland-Kroatisch gibt es nicht nur zum Selber oder Vor-lesen, sondern auch als Hörbücher (jedes Hörbuch besteht aus zwei CD).

Das UMIZ – Ungarisches Medien- und InformationsZentrum hat schon vor geraumer Zeit 24 Geschichten in diesen drei Volksgruppensprachen des Burgenlandes im ORF-Landesstudio unter der Leitung von Karl Idl aufgenommen. Musikalisch untermalt unter der Leitung von Leon Berger und Reinhard Kracher.

Auch wer die eine oder andere der drei Sprachen nicht versteht, kann – nach Hören in der/den eigenen Sprache/n in die andere/n eintauchen und die Sprachmelodie genießen.

Umiz