© Kurier

Info
06/10/2020

Wo gibt´s denn sowas? Nur in Wien

Am 11. Oktober wird gewählt. Dazu gibt es "Nur in Wien" - den neuen Newsletter und Podcast zu allem, was die Stadt bewegt.

Braucht Wien Begegnungszonen und Pop-up-Radwege?
Wie kann der Städtetourismus der Zukunft funktionieren?
Und welche Rezepte haben die Parteien für die Zeit nach der Corona-Krise?

Im Herbst steht in Wien eine der wohl wichtigsten politischen Entscheidungen des Jahres an. Am 11. Oktober wird gewählt. 

"Nur in Wien"- Podcast Montag und Donnerstag um 15 Uhr

Im eigenen KURIER-Podcast Studio analysiert die Wien-Redaktion Hintergründe mit Experten und moderiert Interviews zu aktuellen Themen.

Wenn Sie ein Apple Handy haben, können Sie über die Apple-Podcasts-App die KURIER Podcasts "Nur in Wien" gleich hier abonnieren.
Haben Sie ein Android Handy, empfiehlt sich eine Podcast App im Google Store zu laden. Eine sehr gute Alternative ist Spotify, hier gibt´s den Direkt-Link für Ihren Download
Oder Sie können alle Folgen des "Nur in Wien"-Podcasts auch auf KURIER.at im Browser anhören oder herunterladen.

"Nur in Wien"-Newsletter von Montag bis Freitag um 6 Uhr 

Wir begleiten euch mit unserem täglichen "Nur in Wien"-Newsletter durch die Woche. Von Montag bis Freitag bereitet die Wien-Redaktion des KURIER alle Themen auf, die Stadt mit der besten Lebensqualität wirklich bewegen. 

Schnell und einfach mit einem Klick, gleich hier anmelden, die Anmeldung bestätigen und informiert bleiben.