Genuss 05.12.2011

Nizza: Kein Telefon, aber Klasse-Kutteln

Das Merenda in der Altstadt von Nizza unterscheidet sich in kleinen Details von anderen Restaurants. Reservierung geht nur per Postkarte. Ausgebucht ist es mittags wie abends.

1 / 12
©Alexander Rabl

13176390390930.jpg

©Alexander Rabl

13176390180907.jpg

©Alexander Rabl

13176390340846.jpg

©Alexander Rabl

13176390640456.jpg

©Alexander Rabl

13176390720666.jpg

©Alexander Rabl

13176390590322.jpg

©Alexander Rabl

13176390290946.jpg

©Alexander Rabl

13176390810732.jpg

©Alexander Rabl

13176390970438.jpg

©Alexander Rabl

13176390490638.jpg

©Alexander Rabl

13176390440844.jpg

©Alexander Rabl

13176390540673.jpg

( KURIER.at ) Erstellt am 05.12.2011