Schon 2015 zeichnete der Falstaff die Tür 7 als beste American Bar aus.

© Falstaff Verlags GmbH/APA-Fotoservice/Schedl/Ludwig Schedl

Genuss
10/07/2019

Preis: Die "Bar des Jahres" befindet sich in Wien

Bei den Mixology Bar Awards wurde die "Tür 7" in Wien zur "Bar des Jahres" gekürt.

Münchner Bars gehören zu den Siegern der diesjährigen Mixology Bar Awards. Das Schumann's des Stargastronomen Charles Schumann (78) wurde am Sonntag in Berlin sowohl als "Bar-Ikone des Jahres 2020" als auch für das "Barteam des Jahres 2020" ausgezeichnet. Österreichs "Bar des Jahres" wurde die Tür 7 in Wien.

Erstmals verlieh die Jury außerdem einen Award für die beste "Restaurant-Bar des Jahres", der an das asiatisch inspirierte Lokal Wabi Sabi Shibui des Münchner Gastronomen Klaus St. Rainer in der Ludwigstraße ging.

Das Fachmedium Mixology – Magazin für Barkultur verlieh seine Awards zum 13. Mal. Den Hauptpreis "Bar des Jahres" bekam diesmal ein Frankfurter Kellerlokal: The Kinly Bar befindet sich hinter einer unscheinbaren Tür im Bahnhofsviertel der Mainmetropole. Den Titel "Neue Bar des Jahres" heimste die Bar am Wasser in Zürich ein. Schweizer "Bar des Jahres" das Lokal Angels' Sharenin Basel.