© Aseel vegetable fat

Genuss

Ghee-Marke "Aseel vegetable fat" ist gesundheitsschädlich

Das vegetarische Pflanzenfett ist laut AGES mit Glycidylfettsäureester kontaminiert.

10/24/2019, 03:13 PM

Das Pflanzenfett Aseel vegetable fat des Herstellers United Foods Company AE 5836 Dubay ist aufgrund einer Kontamination mit Glycidylfettsäureester gesundheitsschädlich, teilte die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) mit. Der zulässige gesetzliche Höchstwert sei deutlich überschritten.

"Im Körper werden Glycidyl-Fettsäureester aufgespalten und Glycidol wird freigesetzt. Diese Substanz gilt als wahrscheinlich krebserregend und erbgutschädigend", erläuterte die AGES. Vom Verzehr wurde ausdrücklich abgeraten. Die Warnung erfolgte im Auftrag des Gesundheitsministeriums.

Info: Bezeichnung der Ware: Aseel vegetable fat / Pflanzenfett, Hersteller: United Foods Company AE 5836 Dubay; Mindesthaltbarkeitsdatum: 03/2022; Chargennummer: 03/2022

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Ghee-Marke "Aseel vegetable fat" ist gesundheitsschädlich | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat