Sponsored Content
31.10.2018

Die besten Rezepte aus Neapel

Neapel ist ein Geheimtipp für alle Gourmets. Die besten 120 Rezepte der neapolitanischen Küche versammelt das Kochbuch "Kochen wie in Neapel" von Dario und Manuela Santangelo.

Was haben der Vesuv, ein berühmter italienischer Fußballverein und Sophia Loren gemeinsam? Sie alle sind Aushängeschilder für Neapel, der Millionenstadt im Süden von Italien. Die Küstenstadt am Mittelmeer wartet aber nicht nur mit Schauspielern und Fußballstars auf, sondern ist auch ein Geheimtipp für alle Gourmets und Genießer. Die besten Rezepte der neapolitanischen Küche versammeln Dario und Manuela Santangelo jetzt in ihrem neuen Buch ‚Kochen wie in Neapel'.

Spitzenkochkunst auf Haubenniveau

Anhand von 120 Rezepten illustrieren der geborene Italiener und die Zuckerbäckerin den Wandel der neapolitanischen Küche von einer Küche für arme Leute hin zu Spitzenkochkunst auf Haubenniveau. Neben Festtagsgerichten, Frittate und opulenten Süßigkeiten wie der neapolitanischen Weihnachtsbäckerei gibt es auch Rezepte für Gemüsebeilagen, Gerichte aus dem Meer und selbstverständlich alles rund um Pizza und Pasta.

Mehr als nur ein Eintopf

Ihr ganz spezielles Geheimrezept ist der neapolitanische Eintopf: In Neapel werden die Nudel direkt in einer kräftigen Suppe gekocht. Das Grundrezept ist immer gleich, der Vielfalt an Zutaten sind hingegen keine Grenzen gesetzt. Ob saisonales Gemüse, herzhafte Fleischstücke oder Köstliches aus dem Meer: Mit jeder Komposition entsteht ein neues Geschmackskunstwerk zum Essen.

Neapolitanische Rezepte selbst ausprobieren

Ausprobieren können Interessiert das nicht nur am heimischen Herd, sondern auch bei den Kochkursen, die Dario und Manuela Santangelo regelmäßig in Wien veranstalten. Gemeinsam wird die „Minestre di Pasta“ gekocht und im Rahmen eines sechsgängigen Menüs direkt vor Ort verkostet. Das ist„Restlküche“ auf die italienische Art - mit überzeugendem Geschmack, einem guten Glas italienischem Wein und einer großen Portion neapolitanischer Gelassenheit.