Burger – "Röstaromen" mit Sojasauce
Grillenberger rät, zuerst Pommes frites auf der Platte zu platzieren. Danach wird das Burger-Brötchen entweder mit brauner Lebensmittelfarbe oder mit Sojasauce bepinselt. Das Gleiche passiert mit dem Fleischlaibchen, zudem das Fleisch mit einem Wasser-Öl-Gemisch bepinseln.

© Cliff Kapatais

Foodfotografie
12/23/2016

Der Vorher-Nachher-Vergleich

Jederzeit und ĂĽberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare