© Katjana Lacantena/carolineseidler.com

freizeit
01/26/2020

Vier Tage, vier Routen: Stilvoll durchs lange Wochenende am Arlberg

Ihr Programm, wenn es Sie einmal nicht auf die Piste zieht. Bei Schönwetter ist ein Skitag am Arlberg aber fast konkurrenzlos.

von Barbara Reiter

DONNERSTAG: St. Anton

Eisklettern ArlRock: Der Eisturm des Sportzentrums ist das Mekka für Eiskletterer in St. Anton.
www.arlrock.at

Spaziergang durch St. Anton: Der größte Ort am Arlberg beherbergt im Zentrum allerlei Shops und Cafés.
www.st-anton.at

Hospiz Alm Arlberg: Zum Après-Ski in der Alm reisen sogar Lecher Gäste nach Sankt Christoph.
www.arlberg1800resort.at

Hospiz Hotel Weinkeller: Der Weinkeller von Hotelier Adi Werner ist legendär. Unbedingt eine Führung (und Verkostung) machen!
www.arlberg1800resort.at

FREITAG: Zürs

Natur-Eislaufplatz: Von Candle-Light-Eislaufen bis Eisstockschießen ist hier alles möglich.
www.lechzuers.com

Hall of Fame: In der Bergstation Flexenbahn wird die Geschichte des Arlbergs erzählt.
www.skiarlberg.at

Zürserhof: Ein Drink an der Bar ist ein Muss. Am Piano sitzt Irlands Ex-Song-Contest-Teilnehmer Eddie Friel.
www.zuerserhof.at

Weißer Ring: Die Skirunde (22 Kilometer) ist gleichzeitig eine Berg-Sightseeingtour.
www.lechzuers.com

SAMSTAG: Lech

Skyspace: Lichtkunst zu Sonnenauf- und -untergang bei offener Kuppel von Star-Künstler James Turrell aus den USA.
 www.skyspace-lech.com

Lechmuseum: Ein Ort erzählt seine bewegte Geschichte bis zum Nobelski-Hotspot.
www.lechmuseum.at

Winterwanderung ins Zugertal: Direkt von Lech aus geht’s per pedes ins verschneite Naturparadies.
www.mylechcard.at

Wildtierfütterung: Auf Tuchfühlung mit scheuen  Stars  wie Hirsch, Reh und Schneehase.
www.lechzuers.com

SONNTAG: Hüttentour

Flexenhäusl: Für Fußgänger und Skifahrer erreichbar. Sehr charmant und urig!
www.zuersamarlberg.at

Der Wolf: Die moderne Berghütte aus Fichte oberhalb von Lech hat eine großartige Architektur – und ebensolches Essen.
www.derwolf.ski

Rud-Alpe: Mitten in der Piste und   bei gutem Wetter ein Muss. Stichwort: Sonnenbad.
www.rud-alpe.at

Sonnenterrasse Hotel Aurelio: Per Ski ins teuerste Skihotel der Welt. Café und Co. gibt’s zu Normalpreisen.
www.aureliolech.com

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.