© Getty Images/5./15 WEST/istockphoto

freizeit trending
10/15/2021

Kinder und Jugendliche könnten Millionen auf TikTok verdienen

Ein britisches Portal stellte eine Hochrechnung auf, wie viel Junge mit der App verdienen könnten.

Knappe 3,8 Millionen US-Dollar könnte die 17-jährige Charli D’Amelio mit ihrem TikTok-Content verdienen - und zwar pro Monat. Das rechneten zumindest Experten des britischen Online-Portals money.co.uk kürzlich aus. Zum Vergleich das durchschnittliche Monatseinkommen in den USA liegt bei etwa 3.570 US-Dollar monatlich.

Mit 17 Jahren ist D’Amelio aber beinahe alt. Der 6-jährige TikToker Sadim Khan etwa könnte laut der Hochrechnung etwa 207.000 US-Dollar pro Monat einstreifen. Das wären knapp 46.000 Prozent mehr als das durchschnittliche Monatsgehalt in seinem Heimatland Indien. 

Aber selbst im Alter von 6 Jahren ist er nicht der jüngste potenzielle Großverdiener. Die 2-jährige Lizzie Britis aus Brasilien könnte monatlich 69.000 US-Dollar machen. 

TikTok bei österreichischen Jugendlichen

Auch bei den Jugendlichen in Österreich ist TikTok der große Aufsteiger. Laut Jugend Internet Monitor nutzen 57 Prozent der 11- bis 17-Jährigen in Österreich die App. Im Vergleich zum Vorjahr legte TikTOk damit um 15 Prozent zu.

Auf TikTok werden kurze Videoclips (etwa 15 bis 60 Sekunden lang) gepostet, besonders beliebt sind Playback-Videos. Was die Erhebung auch zeigt, es gibt  teils große Geschlechter-Unterschiede in der Nutzung. TikTok ist bei Mädchen (65 Prozent) etwa beliebter als bei Jungen (49 Prozent).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.