© APA/ROLAND SCHLAGER

freizeit Reise
09/29/2020

Neu: Eine Wanderkarte, 30 Touren, viele Tipps

Warum in die Ferne schweifen - der Wienerwald liegt in Gehweite: Biosphärenpark und Wienerwald Tourismus zeigen, wo es schön ist.

Was verbindet den UNESCO Biosphärenpark Wienerwald und den Wienerwald Tourismus? Beide Unternehmenwerden heuer 15 Jahre alt. Aus diesem Anlass ist eine neue Karte mit den 30 schönsten Wanderungenim Wienerwald entstanden.

Auf Initiative der Länder Niederösterreich und Wien wurde der Wienerwald 2005 als UNESCO Biosphärenpark ausgezeichnet.  Erhalt der Artenvielfalt, nachhaltige Nutzung und intensive Freizeitgestaltung wollen in im Einklang gebracht werden. Die Wanderkarte soll einer der Bausteine dafür sein.

Tipps inklusive

In den Entstehungsprozess waren im Rahmen einer Fokusgruppe Wanderexperten, Wandervereine, sowie die Teams von Wienerwald Tourismus und des Biosphärenparks vertreten. Unterstützt wurde das Projekt auch seitens der Österreichischen Bundesforste. Jeder Weg hat entweder einen besonderen Tipp vom Biosphärenpark, mit Augenmerk auf Flora, Fauna und interessante Naturschutzprojekte die in den vergangenen 15 Jahren umgesetzt wurden, oder einen Tipp vom Wienerwald Tourismus, bei dem diverse Ausflugsziele, kulturelle Highlights oder Veranstaltungen im MIttelpunkt stehen.

Ein weiterer Fokus lag auf der Einbindung der öffentlichen Anreise.

Die 30 Tageswanderungen bieten einen ausgewogenen Mix aus leichten, familienfreundlichen Runden mit geringer Gehdistanz, wie zum Beispiel eine Wanderung durch den Naturpark Sparbach, bis hin zu anspruchsvollen Tagestouren mit vielen Höhenmetern, die auch gute Kondition verlangen. Ein passendes Beispiel hierfür ist die Wanderung aufs „Dach des Wienerwaldes“ welche den Wanderer auf den knapp 900 Meter hohen Schöpfl und den danebenliegenden Gföhlberg führt – perfekte Panoramen inklusive.

Die Karte kann kostenlos bei Wienerwald Tourismus (www.wienerwald.info) oder beim Biosphärenpark Management (www.bpww.at) bestellt werden. Wer sich lieber digital orientiert, kann die Karte und alle Wege mit wenigen Clicks online (https://www.wienerwald.info/die-top-30-wanderungen) oder auf der Wienerwald App herunterladen - natürlich ebenso kostenlos.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.