freizeit
10/13/2014

Horoskop für 8. - 14. November 2014

für 8. - 14. November 2014

WIDDER

Halten Sie sich diese Woche eher an Routineaufgaben und lassen Sie sich nicht aus der Ruhe bringen. Das Wochenende und die Abende gehören Ihnen.

STIER

Eine gute Zeit, um zu verwirklichen, was Ihnen wichtig ist. Ihr Charme und Ihre Kreativität helfen Ihnen dabei. Wo ein Stier, da ein Wille und ein Weg.

ZWILLING

Sie fühlen sich ein wenig angeschlagen? Lassen Sie sich nicht davon unterkriegen. Wer jetzt ein wenig kürzer tritt, ist bald frischer denn je.

KREBS

Liebe in Sicht! Also an den Sternen liegt es nicht, wenn Sie jetzt kein Sonnenschein sind. Die Herzen fliegen Ihnen zu. Wer das nicht sieht, ist selbst schuld.

LÖWE

Okay, Sie werden nicht so sehr im Mittelpunkt stehen wie sonst üblich. Ist doch egal, seien Sie einfach Ihr eigener Held. Da haben Sie selbst am meisten davon.

JUNGFRAU

Langsam gehören Sie wieder zu den Menschen, denen das Glück mehr als wohl gesonnen ist. Augen auf und zugreifen, lautet die Devise.

WAAGE

Alles so zappenduster hier? Liebe Waagefrauen und -männer, das wird auch noch eine Weile so bleiben. Was gegen schlechte Laune hilft? Frische Luft ohne Ende.

SKORPION

Spätestens jetzt wird für Sie ein Wunsch in Erfüllung gehen. Mehr Liebe, mehr Geld, mehr Freiheit, mehr Zeit, mehr Lebensfreude. Was immer es ist, es kommt.

SCHÜTZE

In der Liebe lassen Sie sich nicht einbremsen. Auf Amors Pfeile sind Sie eben nicht angewiesen. Ihre Liebes- botschaften treffen immer mitten ins Herz.

STEINBOCK

Wenn Ihr Partner Sie derzeit viel zu leicht missversteht, müssen Sie nur eines wissen. Niemand kann etwas dafür. Die Sterne sind schuld, sonst keiner.

WASSERMANN

Viel zu viel Gefühl? Zu viel Leidenschaft und Pathos für den Wassermann? Da müssen Sie durch. Bald können Sie wieder alles klar überblicken.

FISCHE

Ihre Anziehungskraft ist derzeit phänomenal. Wer Ihnen ein paar Sekunden zu lange in die Augen schaut, kann des Meeres und der Liebe Wellen kaum entgehen.

MONDHOROSKOP

GESUNDHEIT:
Montag und Dienstag sind besonders gut, um Fitness zu machen. Am Mittwoch ist der Tag günstig, um in der Sauna abzuschalten und damit Körper und Geist zu stärken.

SCHÖNHEIT:
Der abnehmende Mond im Krebs (Montag bis Mittwoch) ist ideal für eine Bürstenmassage und kalte Duschen. Das regt den Kreislauf an und verbessert die Durchblutung. Am Mittwoch, wenn der Mond im Löwen steht, ist’s besonders günstig fürs Haareschneiden.

NATUR:
„Ich geh mit meiner Laterne“, lautet eines der bekanntesten Martinslieder. Bei abnehmendem Mond am 11. November (im Krebs) scheinen die Nächte auch immer dunkler. Also Laternen an! Sie wollen wissen, wie der Winter wird? „Hat Martini einen weißen Bart, wird der Winter lang und hart“, lautet eine Bauernregel zum Martinstag. „... und meine Laterne mit mir. / Dort oben leuchten die Sterne und unten leuchten wir. / Mein Licht ist schön, könnt ihr es sehn? Rabimmel, rabammel, rabumm.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.