freizeit
01/24/2015

Horoskop für 24. - 30. Januar 2015

für 24. - 30. Januar 2015

WIDDER

Bleiben Sie jobmäßig präsent. Sie können jetzt einiges besonders gut klarstellen und sorgen auf diese Weise dafür, dass alle an einem Strang ziehen.

STIER

Stiere, die sich jetzt etwas erschöpft fühlen, sollten sich eine kurze Auszeit nehmen. Tapetenwechsel oder einfach etwas Zeit für sich, beides kann helfen.

ZWILLING

Wer sich die vergangenen Wochen nicht zu sehr verausgabt hat, hat alles richtig gemacht. Für die letzten Jännertage gilt: Egal, was Sie tun, tun Sie es entspannt.

KREBS

Was Sie tun können, um im Jänner endlich in Schwung zu kommen? Sich auf keinen Fall unter Druck setzen oder setzen lassen. Aber bleiben Sie dran, wenn Sie etwas wirklich wollen.

LÖWE

Das tut gut, wenn die Leichtigkeit des Lebens über einen kommt. Das Einzige, worauf Sie achten sollten: Werden Sie nicht übermütig und begegnen Sie anderen nicht mit Arroganz.

JUNGFRAU

Na ja, der Start ins neue Jahr war ja nicht gerade rosig. Wer sich noch immer erschöpft fühlt, kann es mit leichten Spaziergängen an der frischen Luft versuchen. Das hebt die Laune – Schritt für Schritt.

WAAGE

Das Leben kann so schön sein! Das konnten Sie die ersten Jännertage mit Leib und Seele erfahren. Und jetzt ein paar Gramm zu viel auf der Waage? Na und? Ihr Partner liebt Sie genau so, wie Sie sind.

SKORPION

Jetzt könnte Ihr Lebensmotto heißen: Nur die Liebe zählt! Skorpione, die gelernt haben, dass nicht alles perfekt sein muss, haben es jetzt am schönsten. Die anderen dürfen jetzt Folgendes üben: Locker bleiben!

SCHÜTZE

Ihr Konto ist überzogen, im Sparstrumpf ist auch nix mehr und es gibt noch so viele schöne Dinge, die Sie sich gerne leisten würden. Keine Sorge. Irgendwo tut sich bald eine Quelle auf.

STEINBOCK

Nun ja, mit angezogener Handbremse lebt es sich nicht so flott wie gewohnt. Trotzdem: Versuchen Sie nicht, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, nehmen Sie die Tür.

WASSERMANN

Man lässt Sie gerade nicht so, wie Sie gerne wollen? Ruhig Blut. Blockaden lösen sich bald von selbst auf. Und wer sich frisch verliebt hat, lässt alles andere einfach links liegen.

FISCHE

Charmant und sprachgewandt, wie Sie derzeit sind, stehen Ihnen eigentlich alle Türen offen. Fast alle. Dort, wo es ein Brecheisen bräuchte, lassen Sie lieber alles, wie es ist.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.