freizeit
01/22/2014

Horoskop für 19. - 25. April 2014

für 19. - 25. April 2014

WIDDER

Lassen Sie doch endlich die Vergangenheit hinter sich und genießen Sie, was die Gegenwart zu bieten hat. Sagen Sie Ihrem Partner, was Sie für ihn empfinden.

STIER

Sie haben zur Zeit das Gefühl, einsam und verlassen zu sein. Tun Sie etwas dagegen und kommen Sie aus Ihrem Schneckenhaus heraus. Das wird Ihnen gut tun.

ZWILLING

Sie sollten nicht warten, bis man Ihnen eine Arbeit zuteilt. Zeigen Sie Eigeninitiative und legen Sie von selbst Hand an. Eine gute Gelegenheit, Ihren Chef zu beeindrucken.

KREBS

Schauen Sie darauf, dass Ihr Partner die Aufmerksamkeit bekommt, die er verdient. Harmonie in der Beziehung wird auch Ihre Laune verbessern.

LÖWE

Sie wollen sich jetzt erst einmal selbst etwas beweisen. Aber das brauchen Sie nicht, jeder weiß, was in Ihnen steckt. Sie sollten sich mehr zutrauen.

JUNGFRAU

Sie finden derzeit bei der Arbeit alles langweilig und eintönig. Das macht Sie lustlos. Nehmen Sie sich ein paar Tage frei, die Welt sieht dann gleich wieder anders aus.

WAAGE

Sie fühlen sich blendend und sind so gut drauf, wie schon lange nicht mehr. Sie sind topfit und richtig ausgeglichen. Vielleicht liegt das an einer neuen Liebe?

SKORPION

Ihre Energie scheint grenzenlos. Das hilft Ihnen, die vielen Dinge zu ändern, die Sie nerven. Dann können Sie sich den schönen Dingen des Lebens widmen.

SCHÜTZE

Niemand erkennt Ihre Leistung an und kümmert sich um Sie? Bleiben Sie dran, verfolgen Sie Ihre Ziele trotzdem weiter. Dann merken es auch die anderen.

STEINBOCK

Es ist schön, so geliebt zu werden, schätzen und genießen Sie es. Sie sollten sich ausreichend Zeit für Ihren Partner, Ihre Familie oder gute Freunde nehmen.

WASSERMANN

Sie sind total entspannt und zufrieden. Ihnen fehlt es zurzeit an nichts. Beruflich und privat läuft alles wie am Schnürchen. Auch finanziell passt alles super.

FISCHE

Zurzeit kriselt es in Ihrer Beziehung. Deshalb sollten Sie die Gelegenheit nutzen und die Romantik wieder etwas auf Vordermann bringen.

MONDHOROSKOP

OSTER-GEDANKEN:
Der Ostersonntag ist weltweit der höchste christliche Feiertag. Er wird immer am ersten Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond gefeiert. Zur Berechnung wird der 21. März als Frühlingsanfang verwendet. Vielleicht fühlen Sie sich diesmal zu Ostern eher besinnlich als fröhlich. Wer zu Trübsinn neigt (Schütze wechselt in den Steinbock) oder sich in diesen Tagen einsam fühlt, sollte dennoch nicht verzweifeln. Besinnen Sie sich auf Ihre Stärken und darauf, was Ihnen Freude macht.

SCHÖNHEIT:
Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Schönheit und Ihr Wohlbefinden. So könnte es gehen: Am Dienstag (Mond im Steinbock) werden Sie sich klar über Ihre Bedürfnisse, am Mittwoch und Donnerstag (Mond erst im Wassermann, dann in den Fischen) klären Sie dann Ihre Haut mit einer heilenden Maske, z.B. mit Tonerde, und am Freitag gönnen Sie sich eine Fußreflexzonenmassage – oder lassen sich von Ihrem Partner, Ihrer Partnerin Zehen und Fußsohlen leicht massieren und einölen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.