© Kurier/Gilbert Novy

freizeit Essen & Trinken
04/27/2021

Pimp my Sektfrühstück: Breakfast Of Champions, Cocktail mit Alles

Kan Zuo, preisgekrönter Chef der Bar "The Sign" serviert der "freizeit" ein Champagner-Frühstück, das es in sich hat.

von Andreas Bovelino

ZUTATEN:
30 ml Wodka (am besten: Belvedere Heritage 176 Rye Spirit)
60 ml Grapefruit Cordial*
1 Eigelb
5 ml Honig
Ca. 50 ml Champagner (Moët & Chandon Impérial)

*Saft von 2 Grapefruits und Staubzucker (1:1) in den Mixer. Grapefruit-Zeste hineindrücken (ätherische Öle), dann wegschmeißen. Mixen, bis der Zucker sich auflöst. 3 Wochen im Kühlschrank haltbar.

ZUBEREITUNG.
1. Zutaten bis auf den Champagner mit Crushed Eis im (Stand-)Mixer vermixen.
2. Den Champagner in ein Highball-Glas gießen. Dann den Cordial dazu, kurz umrühren und Muskatnuss darüber reiben.

Cordials bringen exotisch-tropisches Flair und sind einfach selbst zu machen. Dazu treffen hier die Cremigkeit von
Eidotter und Honig  auf den spritzigen Champagner. Gibt Kraft und prickelt.

Kan Zuo
... ist preisgekrönter Chef der Bar „The Sign“ im 9. Bezirk. Online- Bestellungen unter: thesignlounge.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.