© Marc Gilsdorf

freizeit
02/07/2014

Das bin ich: Brigitte Fassbaender

Premiere für die gefeierte Kammersängerin: Erstmals führt die gebürtige Berlinerin an der Volksoper in Wien Regie, bei Benjamin Brittens komischer Oper „Albert Herring“, kommenden Samstag.

Ein Werbeslogan über Sie: Wie würde er lauten? Unheilbar gesund und heillos kreativ.

Wovon haben Sie zuletzt geträumt? Ich fahre Straßenbahn mit Carlos Kleiber.

Mit wem würden Sie gerne einen Tag tauschen? Mit einem Donaudampfschifffahrtsgesellschaftskapitän.

Was ist das Verrückteste, das Sie je in Ihrem Leben getan haben? Nachts allein im Central Park in New York spazieren gehen.

Ihr größtes Vergnügen? Arbeiten.

Was wollten Sie immer schon einmal ausprobieren? Bungee Jumping.

Drei Wünsche? Ein Wiedersehen; kein Abschied; vier Wünsche.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.