© Hersteller

freizeit
11/06/2014

Coole Masche

Diesen Winter sind Männer vielseitig wie immer, egal ob im Büro oder beim Holzhacken. Chic in Strick.

von Florentina Welley

An kühlen Tagen verstricken sich die Männer jetzt immer mehr in Frau Wolle. Die zeigt sich flauschig und anschmiegsam. Der Modeherbst bringt klare Wintertrends: Farbe als Statement, handgestrickte Optik und Retro-Klassiker à la Seventies wärmen genauso gut wie Avantgarde-Modellevon Vivienne Westwood, Bernhard Willhelm oder vom Österreicher Petar Petrov. Auch der Kuschelfaktor ist neu: Mohair und feinstes Kaschmir sind fast überall dabei. Und bei Iris von Arnim gibt es heuer erstmals Handgestricktes für Herren. Auch der Business-Look zeigt sich im Winter in groben Maschen. Brunello Cucinelli, Hermès, Louis Vuitton, Maison Martin Margiela oder Toferer Textil setzen auf Strick-Blazer und Pullis im Office-Stil. Bogner Man zeigt sportliche Modelle à la „Fire & Ice“-Romantik – denn Mann sollte es auch beim Holzhacken warm haben.

Avantgarde

Military

Handstrick

Strickweste „Ramsau“ mit Kapuze von Toferer Textil (99 €), www.tauerngwand.at

Klassiker

Handschuhe (44,90 €) von Roeckl, www.roeckl.com

Color Block

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.