freizeit
13.10.2018

Christian BERKEL: Mein Lieblingsbuch

Über „Der Apfelbaum“.

Streng genommen ist mein bis jetzt erstes Buch „Der Apfelbaum“, das Buch meines Lebens. Warum? Es ist mein Leben, ich spüre damit meinen Wurzeln nach, habe Archive besucht, Briefwechsel gelesen und Reisen unternommen. Es ist entstanden als echter Familienroman vor dem Hintergrund eines ganzen Jahrhunderts deutscher Geschichte und ist eine Erzählung einer ungewöhnlichen Liebe. Eine Geschichte zweier Liebender, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch ihr Leben lang nicht voneinander lassen können.

* Der Schauspieler liest gemeinsam mit seiner Ehefrau Andrea-Sawatzki aus seinem ersten Roman „Der Apfelbaum“: Kulturgastspiele Das Ronacher,
20. Oktober, Bad Kleinkirchheim/Ktn., www.ronacher.com
www.facebook.com/ThermeRonacher
www.facebook.com/Christian-Berkel