© ORF/Thomas Ramstorfer

Buch der Woche

Buch der Woche: Norbert Oberhauser

„100 Jahre Einsamkeit“ von Gabriel García Márquez

von Sabine Edelbacher

08/16/2019, 10:30 AM

Anfang 20 wurde mir dieses Buch von einem Freund empfohlen, das dann gut ein Jahr links liegen geblieben ist. Im Urlaub dann zu lesen begonnen, hat es mich nicht mehr losgelassen, habe es regelrecht verschlungen. Ich bin in die Geschichte der Familie Buendia eingetaucht und tagelang nicht mehr aufgetaucht. Das Buch hat mich fasziniert, inspiriert und mir neue Welten geöffnet. Durch dieses Werk bin ich zur echten Leseratte geworden.

* Der ORF-Moderator hat vor Kurzem seine erste Musik-Single „Heute Nacht“ veröffentlicht.
www.facebook.com/norbertoberhauserofficial
Instagram @oberhausernorbert

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Buch der Woche: Norbert Oberhauser | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat