© Denis Arslan

Buch der Woche

Buch der Woche: Hubsi Kramar

„Simplicius Simplicissimus“ von H. J. Christoffel von Grimmelshausen

von Sabine Edelbacher

11/14/2019, 11:00 AM

Mein Lieblingsbuch ist (neben anderen natürlich) „Simplicius Simplicissimus“ von H. J. Christoffel von Grimmelshausen. Im Abstand von zehn Jahren lese ich diesen Roman immer wieder. Und jedesmal begeistert mich dieser große Roman von Neuem. Vor allem entdecke ich dabei immer wieder ganz neue Aspekte. Er ist eine unerschöpfliche Quelle über den vielschichtigen Charakter und die Schicksalshaftigkeit der Gattung Mensch.

In seiner neuesten Regiearbeit wirkt er auch als Schauspieler mit: Nestroys „Frühere Verhältnisse“, Theater Akzent, bis 6. Dezember, www.akzent.at
www.facebook.com/TheaterAkzent
www.facebook.com/hubsi.kramar

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Buch der Woche: Hubsi Kramar | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat