© Tontraeger Records

freizeit
10/03/2018

BOVELINOS PLAYLIST: Best New Songs

Ein letzter Gruß von Huckey mit den TTR Allstars... Dazu: Petite Noir, Jessie Munro, Elton John, Brockhampton, Pale Waves, King Princess u.v.m.

von Andreas Bovelino

BROCKHAMPTON: San Marcos / Weight – Eine Boyband? Yes, aber was für eine. Richtig großartig.

YOUNG THUG & ELTON JOHN: High – Das ist mal ein Gespann!

YOUNG GALAXY: Future / Frontier – Ihre letzten Songs? Gerade hat sich eine meiner Lieblings-Dreampop-Bands aufgelöst…

Petite Noir and Danny Brown: Beach – Ein Vorbote zu Petite Noirs Album. Best Soul-Hop. Wird extrem groß!

CALVA LOUISE: I Heard A Cry  - Die angesagteste Rockband Londons. Sehr lässiger Hey-Ho-Let’s-Go-Hadern von Jess und ihren Jungs.

Hannah's Little Sister: 20 – Liverpools Antwort auf den Rock aus London. Kann auch richtig was! Legendary Rivalry?

Jessie Munro: If Your Eyes Could Talk – Lässiger und genau richtig gegen den Strich gebürsteter R’n’B.

PLUM: Out Of Love – Karussell, Zuckerwatte, Discokugel. Best Elektropop.

BADBADNOTGOOD & Little Dragon: Tried – Gefühlvolles Indie-Gipfeltreffen. Super soulful.

TTR ALLSTARS: High – Linzer Hip-Hop ist der beste. Am 30.9. hätte Huckey Geburtstag gehabt – hier das letzte Video mit ihm. We miss you!

PALE WAVES: One More Time - Supergehypte 80s-Retromucke. Zu Recht!

KING PRINCESS: Upper West Side - There's a new queer Queen in town. Und die ist richtig klass...

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.