© tomy/Istockphoto

freizeit
11/01/2019

Astrologin Hogl-Kräuter sagt, wie die Sterne im November für uns stehen

Der Astro-Trend für Liebe, Arbeit und Glück – und Details für die 12 Tierkreiszeichen.

Unser Anspruch im Job ist im November ziemlich hoch! Leider ist aber bis zum 19.11. der Mars im Tierkreiszeichen der Waage und wir können uns und unsere Ideen deshalb nur schlecht durchsetzen. Der Druck von außen steigt durch das Mars-Pluto-Quadrat von Tag zu Tag – und das alles reibt sich natürlich gewaltig. Die einzige Chance für alle Sternzeichen: Sichern Sie sich trotz Widerstand den Gestaltungsraum und die Freiheiten, die Sie brauchen.

Anfang November unterstützt uns die Venus-Merkur-Konjunktion im Skorpion dabei, dass wir mit Kollegen, Kunden etc. sehr leicht ins Gespräch kommen. Die beruflichen Unterhaltungen gehen dabei auch in die Tiefe, bleiben nicht nur auf der „Small-Talk“-Ebene. Aufgaben, die schon länger liegen geblieben sind, werden in dieser Zeit aufgearbeitet und finalisiert. Am 2. November wandert die Venus in den Schützen und lässt uns den Arbeitskollegen gegenüber gelassen und tolerant erscheinen. Wenn auch das Gegenüber gerecht und fair agiert, passt alles.

Liegengebliebenes erledigen

Sollte das nicht der Fall sein, kracht es ordentlich. Bis in den Dezember hinein gehen wir präzise und reflektiert an Aufgaben heran. Wir können Zusammenhänge besser erfassen als zu anderen Zeiten und schaffen eine Punktlandung nach der anderen. Aber Achtung: Es kann sein, dass Sie Ihr Gegenüber mit Ihrer spitzen Zunge überfordern könnten. Merkur spielt im November eine große Rolle. Dieser der Sonne am nächsten stehende Planet ist bis 20.11. scheinbar rückläufig. Führen Sie während dieser Zeit keine wichtigen Verhandlungen und unterschreiben Sie nicht für Sie wichtige Verträge. Warum? Weil es sehr wahrscheinlich ist, dass es dann zu Änderungen kommt und die Vereinbarungen nicht halten. Was Sie während dieser Zeitspanne vermehrt tun sollten, ist, alte Projekte zu finalisieren und lange Liegengebliebenes abzuschließen, zum Beispiel endlich den Steuerausgleich einzureichen.

Keine Luftschlösser, aber Tempo

Mitte des Monats – dieser Einfluss passt auch zum rückläufigen Merkur – neigen wir dazu, uns Dinge zu großartig vorzustellen. Bauen Sie keine Luftschlösser, denn Katzenjammer ist garantiert. Ab 10.11. auch Vorsicht vor Täuschung und Irreführung. Manch einer wird kräftig übers Ohr gehauen. Also bis zum 20.11. Finger weg von großen Geldgeschäften! Warten Sie ab, denn jetzt kommt’s: Ab 20.11. wandert der Mars in das Skorpion-Zeichen und der Merkur ist nicht mehr rückläufig. Es kommt Tempo rein! Neue Projekte wollen entstehen und generell ist die Zeit geprägt von Spontanität, Abwechslung, wir wollen einfach alles geben. Es wird zügig verhandelt, Deals werden schneller als sonst abgeschlossen – es wird nicht mehr lange gefackelt.

Liebeshoch und Geselligkeit

Eine äußerst leidenschaftliche, animalische und sexuelle Phase wird durch den Wechsel der Venus in das Schütze-Zeichen ab 2.11. abgelöst. Diese Dominanz ist ja schon nicht mehr auszuhalten. Das aktuelle Stimmungs-Empfindungsbild wechselt zur Lockerheit. Wir wollen unterwegs sein und „jagen“. Vor allem Frauen möchten zurzeit nicht erobert werden, sondern möchten die Beute gezielt aussuchen. Viele Paare werden im November lustige und entspannte Abende im Freundeskreis genießen. Sprechen Sie Einladungen aus, Geselligkeit ist gefragt. Oder gehen Sie ins Kino, es wird jedenfalls eine amüsante Zeit für Ihre Partnerschaft. Kosten Sie das aus, denn ab dem 13.11. macht sich durch das Venus-Neptun-Quadrat Sehnsucht nach mehr Nähe und Zärtlichkeit in uns breit. Und die bekommen Sie ab 21.11., wenn die Venus eine Konjunktion zu Jupiter eingeht. Diese Konstellation ist eine der Schönsten, die man sich in der Liebe und der Partnerschaft nur vorstellen kann. Freuen Sie sich darauf!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.