Einfache Sprache
18.07.2018

Usain Bolt wird Fußballer

Nachdem Usain Bolt mit dem Laufen aufgehört hat, beginnt er in Australien Fußball zu spielen. Es ist aber noch unklar ob er fix in die Mannschaft aufgenommen wird.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Usain Bolt hat vor einer Weile mit dem Laufen aufgehört.
In der Vergangenheit hat er 8 Medaillen
bei den olympischen Spielen gewonnen.
Jetzt hat er in Australien einen Vertrag
bei einer Fußball-Mannschaft unterschrieben.
Als Test spielte er erstmals 6 Wochen lang
mit den Central Coast Mariners.

Nach den 6 Wochen Test-Spielzeit wird entschieden,
ob er weiterhin bei dieser Fußball-Mannschaft spielen wird.

Usain Bolt arbeitet seit dem Jahr 2017 daran,
Profi-Fußballer zu werden.
Seine Lieblings-Mannschaft ist „ Manchester United“.
Profi-Fußball ist bereits als Kind sein Traum gewesen,
erklärte Bolt vor einigen Monaten.
"Das ist ein persönliches Ziel.
Mir ist es egal, was andere Leute darüber sagen", sagte Bolt.