© APA - Austria Presse Agentur

Einfache Sprache
03/29/2019

Tierbabys im Tiergarten Schönbrunn und im Haus des Meeres

Im Wiener Tiergarten Schönbrunn und im Haus des Meeres bekommen mehrere Tiere Nachwuchs.

von Inklusive Lehrredaktion

Im Tiergarten Schönbrunn und im
Haus des Meeres bekommen mehrere
Tiere Nachwuchs.
Im Tiergarten Schönbrunn wird die
Elefanten-Dame „Numbi“ ein Baby bekommen.
Elefanten sind sehr lange schwanger.
Es kann bis zu 2 Jahre dauern, bis ein
Elefant geboren wird.
Der Termin für die Geburt ist ungefähr im Juli.

Auch im Haus des Meeres freut man sich
über Tierbabys.
Es gab Nachwuchs bei den Affen
und Strauß-Wachteln.
Strauß-Wachteln nennt man eine Vogelart.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.