┬ę via REUTERS/LEHTIKUVA

Einfache Sprache
12/09/2019

Sanna Marin ist die neue Regierungs-Chefin von Finnland

Sanna Marin ist erst 34 Jahre alt. Sie ist die neue Regierungs-Chefin von Finnland.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Sanna Marin ist die neue Regierungs-Chefin
vom Land Finnland.
Sie ist ein Mitglied von der
Sozialdemokratischen
Partei.
Sanna Marin ist mit ihren 34 Jahren
eine
der j├╝ngsten Regierungs-Chefs der Welt.
Als Regierungs-Chef bezeichnet man
den obersten Leiter einer Regierung.
Sie ist die Nachfolgerin von Antti Rinne.
Antti Rinne ist zur├╝ckgetreten,
weil es Streit
zwischen ihm
und den Parteien in seiner
Regierung gab.

Sanna Marin war vorher Verkehrs-Ministerin.
Ihre Partei stimmte dar├╝ber ab,
wer der neue
Regierungs-Chef werden soll.
Diese Abstimmung gewann sie
mit einem kleinen
Vorsprung.
Sanna Marin sagt, dass sie viel Arbeit
vor
sich hat, um das Vertrauen der W├Ąhler
zur├╝ckzugewinnen. 
Am 10. Dezember beginnt Sanna Marin
ihre Arbeit als Regierungs-Chefin.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir w├╝rden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierf├╝r keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare