Einfache Sprache
05.09.2018

Parkpickerl und Kurzparkzone in Simmering ab 5. November

Teile von Simmering werden ab 5. November zur Kurzparkzone. Bewohner können ab sofort das Parkpickel beantragen.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Auch der Wiener Bezirk Simmering hat sich
für eine Kurzparkzone in einigen Bereichen entschieden.
Die Kurzparkzone gilt in der Nähe von U-Bahn-Stationen
und im Zentrum von Simmering.

Ab sofort können die Bewohner von Simmering
das Parkpickerl beantragen.
Dafür müssen sie Geld bezahlen.
Mit dem Parkpickerl dürfen die Bewohner
auch in der Kurzparkzone länger parken.
Ohne Parkpickerl muss man für das Parken
in der Kurzparkzone bezahlen.

Die Kurzparkzonen gibt es in Zukunft auch zwischen
Litfaßstraße, Baumgasse, Nottendorfer Gasse, Erdbergstraße
und der Bezirksgrenze zu Simmering.