Einfache Sprache
22.03.2018

ÖVP und Grüne einigen sich in Tirol auf Regierungs-Zusammenarbeit

Die Grünen und die ÖVP werden in Tirol zusammenarbeiten.Wer welche Arbeit übernimmt, ist noch nicht geklärt.

Am 25. Februar 2018 waren in Tirol Landtagswahlen.
Im Landtag werden die Gesetze für ein Bundesland besprochen.
Die ÖVP Tirol hat mitgeteilt,
dass sie sich mit den Grünen auf eine
Regierungszusammenarbeit geeinigt hat.
Es muss aber noch geklärt werden,
wer welche Aufgabe in der Regierung übernimmt.

Laut „ Tiroler Tageszeitung“ soll die bisherige
Landtags-Abgeordnete Gabriele Fischer zweite Landesrätin der Grünen werden.
Ingrid Felipe wird Landeshauptfrau-Stellvertreterin.
Die Verhandlungen zwischen den Parteien
haben am 09. März 2018 begonnen.