Einfache Sprache
13.07.2018

Mamma Mia 2 kommt ins Kino

Der zweite Teil vom Film “Mamma Mia“ kommt am 19. Juli ins Kino.

Im Jahr 2008 kam der Film „Mamma Mia“ ins Kino.
Mamma Mia ist italienisch und bedeutet, dass man überrascht ist.
Im Film geht es hauptsächlich um die Beziehung,
zwischen Mutter und Tochter.
Und es geht auch um die Frage,
wer der Vater von der Tochter ist.

Die Mutter heißt Donna und wird von der
Schauspielerin Meryl Streep gespielt.
Die Tochter heißt Sophie und wird von der
Schauspielerin Amanda Seyfried gespielt.

Mamma Mia 2: Here we go again
Alle treffen sich wieder auf der griechischen Halbinsel Kalokairi.
Sophie hat das Hotel ihrer Mutter übernommen und ist schwanger.
Bevor die Schwangerschaft gefeiert wird,
erfährt Sophie Erlebnisse aus der Jugend von ihrer Mutter,
zum Beispiel, wie sie nach Griechenland kam.
Genau wie im ersten Teil werden Lieder von der Band ABBA gespielt.

Schauspieler:
Die Mutter Donna spielt: Meryl Streep
Tochter Sophie spielt: Amanda Seyfreid
Sky, den Freund von Sophie spielt: Dominic Cooper
Sam ist der mögliche Vater von Sophie
und wird von Pierce Brosnan gespielt