Elefantenjunges Kibali begeisterte die Besucher

© Daniel Zupanc

Einfache Sprache
01/31/2020

Im Jahr 2019 gab es im Tiergarten Schönbrunn sehr viele Besucher

Im Jahr 2019 kamen viel mehr Besucher in den Tiergarten Schönbrunn als im Jahr 2018.

von Inklusive Lehrredaktion

Mehr als 2 Millionen Menschen haben
im Jahr 2019 den Tiergarten Schönbrunn besucht.
Das sind viel mehr Menschen als im Jahr 2018.
Im Jahr 2019 gab es im Tiergarten Schönbrunn
wieder viel zu sehen.

Viele Tiere haben Babys bekommen.
Zum Beispiel die Pinguine, Robben,
Kattas und die Elefanten.
Kattas gehören zu einer Affenart.
Sie haben einen langen schwarz-weiß
gestreiften Schwanz.
Das Panda-Männchen Yuan Yuan
kam von China in den Tiergarten nach Wien.
Bei den Besuchern war aber das
Elefanten Baby Kibali am beliebtesten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.