Einfache Sprache
22.05.2018

HIV-Test für zuhause

Ab Anfang Juni wird es in Österreich einen HIV-Test geben, den man selbst zuhause machen kann.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Ab Anfang Juni kann man in Österreich
einen HIV-Test für zuhause in der Apotheke kaufen.
HIV ist ein Virus, der die Abwehrkräfte
im Körper sehr stark schwächt.
HIV kann zur Krankheit Aids führen.

Es wurde lange darüber geredet,
ob es den Test in Drogeriemärkten geben soll.
Man hat dann entschieden,
dass es den Test nur in Apotheken geben wird.
Man kann ihn auch nicht im Internet kaufen.

Test für zuhause ist anders als der Test beim Arzt
Beim Arzt kann man schon 6 Wochen
nach der Ansteckung HIV nachweisen.
Mit dem Test für zuhause kann man erst 12 Wochen
nach der Ansteckung HIV feststellen.
Beim Test für zuhause muss man nur 15 Minuten warten,
bis man weiß, ob man HIV hat.

In Österreich haben ungefähr 15 000 Menschen den HI-Virus.
Die Hälfte der HIV-Kranken in Österreich leben in Wien,
sehr viele davon sind Männer.
Für HIV gibt es schon gute Behandlungsmöglichkeiten.
Daher kann man auch mit HIV ein langes Leben haben.