Hello Kitty ist eine fiktive Figur der japanischen Firma Sanrio in Katzengestalt.

© Deleted - 3799889

Einfache Sprache
09/27/2019

Die Vereinten Nationen wollen mit „Hello Kitty“ auf ihre Ziele aufmerksam machen

Die Vereinten Nationen wollen mit „Hello Kitty“ die Menschen auf der ganzen Welt für ihre Ziele begeistern.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Mit Videos auf der Internetseite Youtube
wollen die Vereinten Nationen
auf ihre Ziele aufmerksam machen.
In den Videos ist die Katzenfigur „Hello Kitty“ zu sehen.
Zu den Vereinten Nationen gehören fast alle Länder auf der Welt.
Die Vereinten Nationen wollen mit "Hello Kitty" junge Menschen
auf der ganzen Welt für ihre Ziele begeistern.

Zu den Zielen gehört zum Beispiel,
dass kein Mensch hungern muss
und dass die Bildung und die Gesundheit
der Menschen verbessert wird.
Außerdem gehört zu den Zielen, dass Frauen
dieselben Rechte haben wie Männer
und dass mehr für die Umwelt getan wird.
Diese Ziele sollen bis zum Jahr 2030 erreicht werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.