© APA - Austria Presse Agentur

Einfache Sprache
07/08/2019

Die Nationalrats-Wahl ist am 29. September

Österreich wählt am 29. September einen neuen Nationalrat. Das Datum hat die Regierung vor Kurzem fixiert.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Am 29. September gibt es
in Österreich Nationalrats-Wahlen.
Der Nationalrat ist das Parlament von Österreich.
Im Parlament arbeiten die Politiker
von den verschiedenen Parteien.
Diese Politiker nennt man Abgeordnete.
Die Abgeordneten beraten über Gesetzte
und beschließen Gesetze.

Alle Parteien, die im Nationalrat sind,
können gewählt werden.
Die Grünen haben bei den letzten
Wahlen zu wenige Stimmen bekommen.
Deswegen sind sie im Moment
nicht im Nationalrat.
Damit sie zur Wahl am 29. September
antreten können, brauchen sie
2 600 Unterschriften von Wählern,
die sie unterstützen wollen.