© Thomas Ramgraber

Einfache Sprache
02/12/2020

Die meisten Österreicher fliegen nicht viel

Eine Umfrage hat ergeben, dass viele Österreicher gar nicht oder nur selten fliegen.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Die meisten Österreicher fliegen nicht viel.
Sie machen einmal im Jahr
oder noch seltener eine Flugreise.
Das hat eine Umfrage ergeben.
Bei der Umfrage haben
mehr als 2000 Personen
über 14 Jahren mitgemacht.

Nur wenige Österreicher fliegen sehr viel.
Die Österreicher die sehr viel fliegen,
machen meistens berufliche Flugreisen.
Die meisten beruflichen Flugreisen
machen Personen im Alter
von 40 bis 49 Jahren.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.